Die Notfallapotheke

Im Laufe eines Hundelebens kann es immer wieder zu gesundheitlichen Problemen kommen. 

Um für diesen Fall vorzubeugen, ist es ratsam gewisse Sachen im Haus zu haben.

 

Wir geben Euch eine kleine Auflistung, was sinnvoll ist.

 

Als erstes solltet Ihr immer die Telefonnummer Eures Tierarztes griffbereit haben... denn in Stress oder -Paniksituationen macht es wenig Sinn danach zu suchen. Weitere wichtige Nummern sind die der Tierkliniken aus Deiner Umgebung, des Notdienstes und die der Giftnotrufzentrale.

 

 ------------------------------------------------------------------

Verbandsachen

------------------------------------------------------------------

Fieberthermometer

------------------------------------------------------------------

Kohletabletten (um Gifte zu binden, auch bei Durchfall)

------------------------------------------------------------------

Arnika (für eine bessere Wundheilung)

------------------------------------------------------------------

Jodspray  (Wundbehandlung und Desinfektion)

------------------------------------------------------------------

Zeel (bei Gelenkbeschwerden)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Traumeel

(Ein homöopathisches Arzneimittel, das bei entzündlichen oder degenerativen Erkrankungen des gesamten Bewegungsapparates Anwendung findet, schmerzlindernd)

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

eine Zeckenzange

------------------------------------------------------------------------------

Augentrost (zur Linderung bei Beschwerden rund ums Auge)

------------------------------------------------------------------------------

Teufelskralle (bei entzündlichen Beschwerden)

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Kolloidales Silber / Spray

(Antimikrobielle Wirkung, Haut, Ohren, Augen, Wunden, Pilzerkrankungen...)

----------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Globulis

Belladonna (Entzündung der Gelenke, Zahnung, Infektionserkrankungen mit Fieber, bei Parasiten- und Zeckenbefall)

Arsenicum album (bei Vergiftungen)

Apis (Gesäugeentzündungen, Allergien, Ausschläge)

Euphrasia (bei Bindehautentzündungen)

Pulsatilla (bei Gebärmutterentzündungen, Scheinträchtigkeit, Ohrenentzündungen)

Rhus toxicodentron (Schmerzen und Entzündungen an Bändern und Sehnen)

Nux fomica ( bei Verstopfung)

Arnica (bei Verletzungen, Zerrungen, Verstauchungen...)

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wenn der Hund mal was verschluckt hat, dass auf dem schnellsten Weg wieder raus sollte... Sauerkraut.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Rezept für die morosche Karottensuppe, bei akutem Durchfall

 

Koche für eine Stunde 1Kg Karotten... hole sie aus dem Kochwasser und püriere sie...

Gebe so viel vom Kochwasser dazu, bis beim Rühren eine sämige Konsistenz erreicht ist.

Ganz wichtig: Gebe zum Ganzen eine Priese Salz dazu und lasse es handwarm abkühlen.

 

                                                  ... wirkt Wunder!!!